• Margit

Bella Italia - Die Koffer sind gepackt....die schwerste Station

Der letzte Ausflug … Was wäre „treffender“ als Abschluss einer 5 jährigen Zuchtepoche mit unserer geliebten Tiquila, als ein Ausflug mit ihr und ihren letzten beiden Kindern Caramia und Calimero ins DONAUPARADIES. Treffend, weil es zur Geschichte passt, treffend, weil es mir unendlich schwer fällt loszulassen… Drei mal durften wir zusammen mit ihr diese intensive Welpenzeit erleben. Ich hatte jedesmal das Gefühl, dass unsere Bindung zueinander mit jedem mal noch stärker und intensiver geworden ist. Nun blicken wir auf 11 wunderbare Welpen aus 3 Würfen und werden voller Freude und Stolz ihre Entwicklung erleben.

Für Caramia und Calimero noch mal ein großes Abenteuer - unser Donauparadies:

Und dann heißt es Abschied nehmen für die beiden, für uns. Der Abschied ist so lange schrecklich und unerträglich, bis wir die ersten Bilder und Videos von unsern geliebten Welpen bekommen. Zu sehen wie sie empfangen werden, wie selbstsicher und abenteuerlustig sie ihr neues Zuhause erkunden und alles hinter sich lassen können, hilft ungemein.

Alles Gute für euch!

Calimero heißt nun Buddy, wohnt nun in der Nähe von Rüsselsheim und hat viele Menschen um sich die immer für ihn da sind. Außerdem lebt im Haushalt eine total hundefreundliche Katze, die sofort Freundschaft mit dem noch gleichgroßen Kumpel geschlossen hat.

Und Caramia - Minchen heißt nun Hermine und lebt in Eichstätt. Auch dort wurde sie schon sehnlichst erwartet und hat auch gleich den abenteuerlichen Garten erkundet

#WepenimDonauparadies #HütehundalsFamilienhund #CWurf #POlskiOwczarekNIzinny

119 Ansichten